Startschuss Wahlkampf

An der Generalversammlung der SP Imboden vom 15. März wurde der Wahlkampf der SP Imboden eröffnet. Wir freuen uns auf eine Intensive Zeit und sind dankbar für jede Unterstützung. Wir sind nun ausgerüstet mit haufenweise Wahlkampfmaterialien. Wenn sich jemand für Plakate, Postkaten oder Flyer interessiert, soll man sich bei Julia Müller (julia.mueller@nospam-nospam-nospam-spin.ch) für den Kreis Trins melden oder bei Enea Baselgia (enea.baselgia@nospam-nospam-nospam-gmail.com) für den Kreis Rhäzüns. Bringen wir Graubünden weiter mit frischem Wind und mehr Frauen in der Politik! SP wählen für den Fortschritt in Graubünden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.