Erfolgreiche Gemeinderatswahlen 2016 in Domat/Ems

Anita Caflisch Müller, Martijn van Kleef und Enea Baselgia vertreten die SP für die Legislatur 2017 – 2020 im Gemeinderat Domat/Ems.

Acht KandidatInnen haben einen erfolgreichen Wahlkampf geführt – drei wurden gewählt

Anita Caflisch Müller schafft den Einzug ins Emser Parlament mit einem Glanzresultat.  Auch die beiden bisherigen Gemeinderäte sind mit Superresultaten wieder gewählt. Herzliche Gratulation!

Starke Liste für die Gemeinderatswahlen 2016

Mit folgenden Personen ist die SP Domat/Ems ins «Rennen» gestiegen:

Enea Baselgia, bisher
Wissenschaftlicher Mitarbeiter SGB, Student MA Politische Ökonomie (Unilu)

Martijn van Kleef, bisher
Primarlehrer

Anita Caflisch Müller
Hausärztin, selbstständig

Laura Lutz
Primarlehrerin

Lejla Puskar
Fachfrau Gesundheit

Sibilla Stolz
Familienfrau

Beat Nigg
Rehatechniker

Fadri Guetg
Student Maschineningenieur ETH

Die SP-Liste zeichnet sich durch ihre Vielfältigkeit aus. Auf ihr haben sich Personen aus unterschiedlichsten Berufen, Lebenslagen und Kulturen zusammengefunden. Weiter ist die Liste bezüglich Geschlecht und Alter ausgeglichen, darauf sind wir stolz. Mit ihren starken Kandidatinnen will die SP denn auch dem tiefen Frauenanteil im Emser Gemeinderat entgegenwirken. Mit etablierten und frischen, mit bekannten und neuen Köpfen strebt die SP bei diesen Wahlen einen Sitzgewinn an. Wir sind überzeugt, dass die Chance für einen Sitzgewinn mit unserer starken Liste intakt ist.

Gemeinsam wollen sich die SP Kandidatinnen und Kandidaten für ein fortschrittliches, gerechtes und zukunftsfähiges Domat/Ems einsetzen. Dieses Engagement hat unsere Partei in der Vergangenheit unter Beweis gestellt. Unter der Führung der SP-Gemeindepräsidentin Beatrice Baselgia konnten in Domat/Ems grosse Herausforderungen gemeistert werden. Die Industriebrache auf dem Sägereiareal wird einer hochwertigen Industriezone weichen und die Gefahren der Rüfe Val Parghera werden mit den definitiven Schutzbauten eingedämmt. Heute ist Gemeinde Domat/Ems finanziell gesund, gut aufgestellt und fit für die Zukunft. Gemeinsam wollen wir den erfolgreichen Weg auch in Zukunft fortsetzen. Wir wollen sicher stellen, dass gut leben in Domat/Ems, auch in Zukunft möglich bleibt.

v.l.n.r. Fadri Guetg, Martijn van Kleef, Laura Lutz, Enea Baselgia, Sibilla Stolz, Lejla Puskar, Anita Caflisch Müller, Beat Nigg

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.